Wir als Katholische Grundschule verstehen uns als eine Schule, die auf Grundlage
des katholischen Glaubens alle Kinder willkommen heißt. 
Unsere Verantwortung ist es jedes Kind entsprechend seiner individuellen
Persönlichkeit anzunehmen, zu stärken sowie bestmöglich zu fördern und zu
fordern. 

Wertschätzung
Wir gehen respektvoll miteinander um, so dass sich alle am Schulleben beteiligten
Personen wohlfühlen und Freude am Lernen haben.


Vielfalt als Chance
Die kulturelle Vielfalt unserer Schülerinnen und Schüler sehen wir als bereichernde
Möglichkeit voneinander zu lernen. Die individuelle Leistungsfähigkeit wird akzeptiert
und jeder gefördert. 


Achtsamkeit 
Wir gehen achtsam mit den Bedürfnissen der anderen um und pflegen einen
rücksichtsvollen, hilfsbereiten Umgang. 


Verantwortung
Wir möchten dazu beitragen, dass unsere Schülerinnen und Schüler zu
selbstbewussten und eigenverantwortlichen Menschen werden. 


Miteinander
Um den Schülerinnen und Schüler optimale Lernchancen zu bieten und Ressourcen
bestmöglich zu nutzen, arbeiten wir miteinander in professionellen Teams.
Wertschätzung 
Auf Grundlage des christlichen Glaubens wertschätzen wir jeden Einzelnen. Wir
orientieren uns im Rahmen der Nächstenliebe an Regeln, Normen und Werte.